Die Rückkehr der Hero Turtles in Nicks TMNT Serie

Am 14. März strahlt Nickelodeon in den USA mit „The Manhattan Project“ eine einstündige Doppelfolge ihrer aktuellen TMNT Serie aus. In der Folge dürfen sich Fans der alten Hero Turtles Serie über einen Auftritt „ihrer“ Turtles freuen und das beste daran: Anders als beim Fernsehspecial zum 25-jährigen Jubiläum „Turtles Forever“ von 4kids konnte man alle Originalsprecher engagieren: Cam Clarke (Leonardo), Townsend Coleman (Michelangelo) und Barry Gordon (Donatello). Rob Paulsen spricht bereits Donatello in der neuen Serie und darf so natürlich auch wieder seinen Raphael der alten Serie sprechen.
Ob man es hierzulande auch schafft die 4 Originalsprecher wieder vors Mikro zu bekommen wenn die Serie auf dem deutschen Nickelodeon läuft ist aktuell nicht bekannt.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Fred Wolf Serie, Nickelodeon Serie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Die Rückkehr der Hero Turtles in Nicks TMNT Serie

  1. Schön… aber unnötig. Besser als Turtles Forever wird’s eh nicht. 🙂

  2. mueli77 schreibt:

    Ich freue mich auf jeden Fall darauf.

  3. mueli77 schreibt:

    Hat dies auf Mueli77's Feine Welt rebloggt und kommentierte:
    Ich freu‘ mich drauf

  4. laubfrosch schreibt:

    Raphael mit Donatellos Stimme? Fuer mich schwer vorzuestellen 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s