[USA] IDWs TMNT September ’12 Neuheiten

Ein neuer Monat und jede Menge neue TMNT Comics, wobei es im September vorwiegend um Reprints älterer TMNT Comics geht:
Teenage Mutant Ninja Turtles Adventures #1
Hierbei handelt es sich um die TMNT Adventures Reihe welche auch in den 90ern in Deutschland unter dem Titel Teenage Mutant Hero Turtles erhältlich war. Die frühen Ausgaben sind Adaptionen der ersten Folgen der zweiten Staffel der Fred Wolf Zeichentrickserie, aber schon nach kurzer Zeit distanzieren sie sich von der Serienhandlung und erzählen völlig neue Geschichten.
Amazonlink
Teenage Mutant Ninja Turtles The Ultimate Collection Volume 3
Enthält die Ausgaben 12, 14, 15, 17, 19 bis 21 der original Mirage Studios Reihe von Kevin Eastman und Peter Laird.
Amazonlink
Teenage Mutant Ninja Turtles Classics Volume 1
Die Classic Reihe enthält Farbvarianten der in den Ultimate Collections übersprungenen Mirage Ausgaben. In dieser erste Sammlung finden sich die Ausgabe #13 „The People’s Choice“ sowie diverse Kurzgeschichten aus früheren Paperback Sammlungen.
Amazonlink
Teenage Mutant Ninja Turtles Classics Volume 2
In dieser Sammlung finden sich die drei Mirage Ausgaben #16, #22 und #23 welche alle von Mark Martin stammen.
Amazonlink

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Comics veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu [USA] IDWs TMNT September ’12 Neuheiten

  1. cowabunga schreibt:

    Danke für die Comics- Infos.
    Habe mir eine der neu kolorierten Wiederveröffentlichungen (MicroSeries: Raphael) zugelegt. Hat mich aber eher enttäuscht. Um den Zeichnungen damals bei Erstveröffentlichung mehr Volumen und Tiefe zu geben haben Eastman & Laird aufwendig mit Rasterfolien gearbeitet. Diese Technik wird nun durch die nachträgliche Kolorierung gekontert – die Seiten wirken auf mich eher ‚matschig‘ denn gebessert.
    Comic- Fans der TMNT sei die Jagd nach den s/w Originalausgaben (die zum Teil reichliche Nachdrucke erfuhren) anempfohlen.

  2. MasterRanger schreibt:

    Mich haben eher die „Classics“ Vol. 1 und Vol. 2 enttäuscht. Finde die Geschichten allesamt seltsam und nicht wirklich spannend. Kein Wunder das sie aus den Ultimate Collections rausgelassen wurden – hätten da auch nicht wirklich reingepasst.

    Die „Adventures“ Reihe finde ich aber sehr stark und freue mich schon auf Vol. 2 – da gibts endlich eigenständige Geschichten und die sind großartig gezeichnet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s